Ist Ihre Website für Mobilgeräte optimiert?

Seid dem Jahr 2015 wird beim Bestimmen des Rangs in der Google-Suche noch stärker berücksichtigt, wie gut eine Website für Mobilgeräte optimiert ist. Mittlerweile erfolgen mehr als 20 % der Zugriffe auf eine Website über Mobilgeräte. Überprüfen Sie deshalb Ihre Website mit dem Test auf Optimierung für Mobilgeräte.
Auch Sie profitieren, wenn Sie Ihre Website für Mobilgeräte optimieren, da Sie mehr Nutzer erreichen und dadurch mehr Umsatz erzielen können. Eine optimierte Website für Mobilgeräte arbeitet mit einem sogenannten "Responsive Webdesign" (oder auch "Responsive Layout" genannt).
 

Was ist Responsive Webdesign?

responsive-webdesignHinter dieser Bezeichnung verbirgt sich eine Programmier-Technik die dafür sorgt, das sich eine Internetseite an das jeweilige Endgerät anpasst. Dabei wird das Layout der Website so flexibel gestaltet, das die Anzeige der Inhalte auf einem Computer-Desktop, einem Tablet oder einem Smartphone eine gleichbleibende Benutzerfreundlichkeit bietet.

>> Bitte lesen Sie auch unser Special "Responsive Webdesign"

Beim Responsive Webdesign folgen Funktion, Design und Inhalt der jeweiligen Bildschirmauflösung des verwendeten Endgeräts (Desktop, Tablet oder Smartphone). Dies betrifft insbesondere die Anordnung und Darstellung einzelner Elemente, wie beispielsweise Navigationen, Seitenspalten und Texte.

In der Vergangenheit konzentrierte sich die Layout-Gestaltung einer Website lediglich auf einen Desktop-PC. Das hat sich jedoch grundlegend geändert. Der rasante Anstieg der Nutzung von Tablets und Smartphones erfordern heute eine komplett andere Layout-Gestaltung und -Programmierung. Responsive Webdesign ist mittlerweile ein Standard, den jede Website erfüllen sollte.

 
Wie flexibel ist Ihre Website programmiert?
Wir helfen Ihnen gerne dabei Ihr Layout umzustellen.
Nehmen Sie Kontakt auf, wir bringen Ihre Website auf den aktuellen Stand der Technik.