Joomla 4 wurde veröffentlicht

Seit dem am 18.08.2021 steht Joomla Version 4 bereit zur Installation. Joomla 4 hat eine ganze Reihe von neuen Features mit im Gepäck. Im Detail soll in diesem Artikel nicht darauf eingegangen werden.
Es geht zunächst um die Frage: Wann soll ich auf Joomla 4 migrieren?

Wer aktuell Joomla 3 benutzt, sollte noch etwas warten, bevor eine Migration auf Joomla 4 durchgeführt wird. Denn, und das ist sehr wichtig: Alle Erweiterungen, die in Ihrem Joomla-System installiert und benutzt werden, müssen mit Joomla 4 kompatibel sein. Erst wenn das der Fall ist, kann überhaupt an eine Migration auf Joomla 4 gedacht werden. Und, ebenfalls sehr wichtig: Ihr Joomla -System muss sich auf dem Versions-Stand 3.10.x befinden. Alles darunter ist nicht für eine Migration auf Version 4 geeignet. In dem Fall ist zuerst ein Update auf Version 3.10.x notwendig. Oder falls Sie noch eine ältere Joomla 2.5 Version im Einsatz haben, ist eine Migration von Version 2.5 auf Version 3.10 erforderlich.

Ist Eile geboten, bzw. wann sollte Joomla 4 zum Einsatz kommen
Nichts überstürzen! Joomla 3 wird noch bis Ende 2023 mit Updates versorgt und deshalb bleibt genügend Zeit, um einen Versions-Wechsel durchzuführen. Erst wenn für Ihr System alle genutzen Erweiterungen und das benutzte Template mit Joomla 4 kompatibel sind, kann eine Migration auf Version 4 durchgeführt werden. Beim Start von einem ganz neuen Projekt kann / sollte mit Joomla 4 gestartet werden (Voraussetzung ist allerdings, das alle Erweiterungen die verwendet werden sollen, bereits für Joomla 4 zur Verfügung stehen.).

Warum Joomla 3.10.x wichtig für Joomla 4 ist
Joomla 3.10.x ist ein Brücken-Update und soll den Übergang auf Joomla 4 vereinfachen, bzw. ist es damit überhaupt erst möglich die Migration reibungslos durchzuführen. Wie bereits oben geschrieben, bei allen Systemen die sich noch unterhalb Version 3.10 befinden, muss sich zunächst um entsprechende Updates oder eine Joomla-Migration gekümmert werden.

Ist eine Migration auf Joomla 4 überhaupt notwendig?
Ja, spätestens Ende 2023, wenn es keine Updates mehr für Joomla 3 gibt, dann ist die Nutzung von Joomla 4 zwingend notwendig! Grundsätzlich gilt aber auch: Sobald die Konstellation von Ihrem Joomla-System kompatibel zu Joomla 4 ist, sollte die Migration durchgeführt werden. Das neue Joomla 4 bietet viele neue Features, unter anderem wichtige Neuerungen in Bezug auf Sicherheit und auch für das Suchmaschinen Ranking ist es wichtig.

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung und helfen Ihnen bei der Migration von Ihrem System auf Joomla 4.
Benutzen Sie bitte einfach unser Kontaktformular für Ihre kostenlose Anfrage.